Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Beiträge "zusammengeschmolzen"
#1
moin, bei mir rutschen manchmal die beiträge ineinander. Gerade eben auch wieder, habe einen screen gemacht:
[Bild: sxjv8zri.jpg]
Woran kann das liegen? Lässt sich das beheben?
[Bild: u6pktnjd.png]

[Bild: ovj3imbp.png]
Antworten
#2
Könnte daran liegen, dass du mit SeaMonkey einen Browser hast, der nicht allzu verbreitet ist und Websiten nicht immer 100-prozentig korrekt darstellt.
Schau mal, ob das beim IE oder beim Firefox auch vorkommt.

Wenn ja, könnte es sein, dass du irgendeinen Werbeblocker hast, denn auf dem Bild fehlen ein paar Grafiken.
Oder du hast zu wenig Geduld Big Grin, einfach mal warten, bis die Seite komplett geladen ist.

MfG
Ast
Antworten
#3
Sieht nach einer nicht 100%ig geladenen Seite bzw. einem Browser der CSS nicht korrekt unterstützt aus.
Daran lässt sich wenig ändern, vor allem, wenn es nur sporadisch auftritt, dann ist es zu 99,9% ein Problem mit dem vollständigen Laden der Seite.
Das Problem kenne ich auch von anderen Seiten, liegt meist an Daten die von Drittanbietern geladen werden (z.B. ICQ Statusprüfung auf dem ICQ Server) und dieser Drittanbieter keine Antwort liefert. Hat beispielsweise ein Benutzer eine ICQ Nummer eingegeben die Probleme auf dem ICQ Server bereitet, so kann die Seite allgemein Probleme haben mit dem Aufbau.
Sowas lässt sich leider nicht beheben.


Bis denne, Han Solo
Driving is life, I live to Drive!
[Bild: hankmoody_signatur.jpg]
Kein Support per PN oder E-Mail! | No support per PM or E-Mail!
Antworten
#4
Ist fertig geladen und einen Werbeblocker habe ich auch nicht. Wird wohl an Seamonkey liegen, denn den Browser sollte ich füher mal nehmen und habe mich drangewöhnt, aber für einige sachen taugt Seamonkey nicht, dann nehme ich Internetz Drecksplorer oder den Feuerfuchs
[Bild: u6pktnjd.png]

[Bild: ovj3imbp.png]
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste