Themabewertung:
  • 33 Bewertung(en) - 4.21 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[WR2|WIP] Pischti Vinyls & Exoten
Moin moin
Ist ja schön und sicher auch nicht selbsverständlich das sich Krom ersten interesiert und vieleicht auch der Sache annehmen kann.
Dazu ein Vorwort zum MTkit:
Das MTkit hat paar Eigenheiten die sehr nützlich sind,z.B.Immer alles unter den Gesichtspunkt das ich das MTkit die ganze Zeit auch geöfftet habe.
-ich lade irrgeteine mox ins Mtkit und expotiere davon die LWO.Nun kann man eine LWO importieren,Texturen zuweisen und sie gleich wieder expotieren.
-also habe ich mir ein "Ladeobjekt" gemacht was aus min 40 Materialien besteht und davon eine mox+mtl gespeichert.
-wenn ich nun anfange zu arbeiten,lade ich mir die ins MTkit und expotiere die LWO.Somit habe ich später beim impotieren der Map-LWO gleich alles auf "03 Overlay" stehen und kann die LWO gleich wieder expotieren(als Sicherheit speicher ich gleich die Mox+Mtl nebenbei).Diese hat nun alle Voraussetzungen das sie das STkit läd.Sprich das MTkit hat aus allen viereckigen Polys Dreiecke gemacht.Nun wo ich von meiner Map eine LWO fürs STkit habe und die Mox+Mtl kann ich beim nächsten laden der LWO aus den Blender(weiterer Bauvortschritt) nicht die Funktion"Import LWO-MOX..." nehmen,sondern "Import LWO-MOX+..."Nun läd wa die Blender-LWO ins MTkit und hat auch gleich alle Texturen zugewiesen.Wenn ich natürlich im Verlaufe der Arbeit ein Material dazu mache,muß dann wieder erst die "Import LWO-MOX..." Funktion nehmen und alle Texturen nochmal zuweisen.Aber das geht ja auch schnell.
Hatte z.B. mal die orig. NS LWO mit sage und schreibe 1001 Texturen.Jetzt kann sich wohl jeder vorstellen warum es so schwer ist diese mit ordentlicher Quali nach WR2 zu bringen.
Also brauchte man nur ein MTkit was wie jetzt LWO Import und Export hat und normal eine Mox+Mtl speichern kann.
[Bild: rylih71mx3u.jpg]
Hoffe man kann meinen Kauderwelsch bischen nachvollziehen.Hört sich am Anfang immer bischen wirr an,aber wenn man es verinnerlicht hat geht alles ratz fatz.
Pischti
PS.Vegetation ist alles,ist wie das Salz in der Suppe.Und ich habe mir angewöht,Bäume selbst zu machen in "3D".Die sind in meinen Augen sehr wirkungs-und stimmungsvoll,und durch entsprechende Texturen gefallen sie mir besser als die orig. Tree Bäume die auch noch bei vielen gesetzen die reinen Performancekiller sind.
[Bild: sig2tvu2a.jpg]
Antworten
Habe ich das jetzt richtig gesehen, Du exportierst eine LWO aus Blender und diese in das MTKit, weil sie nicht im STKit funktioniert?
Wenn ja, wäre eher zu prüfen, was an der LWO nicht STKit kompatibel ist, wenn das MTKit damit umgehen kann.
Könntest Du mir eine LWO schicken (reicht ja eine ganz einfache, Hauptsache es ist eine von Dir mit Blender erstellte und exportierte), die ich an Krom weiterleite um mit ihm das Problem zu analysieren?


Bis denne, Han Solo
Driving is life, I live to Drive!
[Bild: hankmoody_signatur.jpg]
Kein Support per PN oder E-Mail! | No support per PM or E-Mail!
Antworten
Hi
Mache ich natürlich gerne.
Der Punkt ist,das das MTkit eben LWO´s laden kann die aus viereckigen Polys besteht und macht sofoft beim Import Dreiecke daraus.Das STkit kann eben nur LWO´s laden die schon aus Dreiecken besteht.Es gibt ja meines Wissens auch verschiedene LWO Arten,hatte einmal probiert eben im Blender gleich alles aus Dreiecken zu machen und ins STkit zu laden,kein Erfolg.
Aber ich sende dir mal was zum schaun.
Pischti
[Bild: sig2tvu2a.jpg]
Antworten
Also ich bringe meine lwo's immer mit einem kleinem Umweg ins Stkit...

3D Modell in Blender als 3ds exportieren
3ds importieren, als lwo exportieren
lwo in 3D Wings importieren und exportieren

Danach gibt es keine Probleme mehr beim importieren ins Stkit

Antworten
Das ist ja alles ganz schön und gut.Aber es ist eben immer von Vorteil wenn man Produkte aus einer Hand hat.Also wenn alle Programme und Tolls auch von den kommen für den man das Endprodukt macht.Natürlich bietet Krom oder Synetic kein 3D Programm,aber die Tool´s sind wenigsten von Krom.Heist ich brauche nicht 3-4 Umwegen über nochmal 2-3 andere Programme nehmen.Also alles aus einer Hand,obwohl ja Blender schon fast zu WR2 Familie gehört Wink
Pischti
[Bild: sig2tvu2a.jpg]
Antworten
Ist aber auch alles andere als ein angenehmer Weg. Big Grin

Die Umformung von vierseitigen Polygonen zu dreiseitigen sollte doch vermutlich auch mit Blender gehen? Vermutlich daher, weil ich auf die Schnelle keinen Hinweis dazu finden konnte, wie das gehen könnte. In Lightwave geht es mit Shift+t, damit werden alle Polygone, die mehr als 3 Seiten haben, in dreiseitige umgewandelt.

Dennoch warte ich gern auf Deine LWO, die ich dann mit Krom besprechen werde.


Bis denne, Han Solo
Driving is life, I live to Drive!
[Bild: hankmoody_signatur.jpg]
Kein Support per PN oder E-Mail! | No support per PM or E-Mail!
Antworten
Sorry,überlesen?Hatte ich doch geschrieben.
Pischti
PS.ist im Blender Shift+T
[Bild: sig2tvu2a.jpg]
Antworten
Im Blender auch Shift+t. Und was passiert, wenn Du diese LWO, die nun nur noch 3-seitige Polygone hat, in STKit importierst? Gibt es dann einen Fehler? Wenn ja, was für eine Fehlermeldung?

Aktuell kann Krom nichts prüfen, wird heute Abend passieren. Dann wird es auch Rückmeldung zu Deiner PN geben.


Bis denne, Han Solo
Driving is life, I live to Drive!
[Bild: hankmoody_signatur.jpg]
Kein Support per PN oder E-Mail! | No support per PM or E-Mail!
Antworten
Kleine Anmerkung:
STRG+T ist die richtige Tastenkombination, um Polygone dreiseitig zu machen.
Shift+T ändert die Ansicht irgendwie so, dass Texturen sichtbar werden.

Gruß
Ast
Antworten
STRG+T,ist richtig,hatte mich verschieben.Aber schön wie gleich das Interesse wächst man man zum Thema auch was weis und schreiben kann,gelle.
Pischti
PS.Zu der LWO mit Dreiecken.Hatte ich doch probiert,ging nicht.Hängt bestimmt mit den "vertextart" oder so zusammen.Hab mich mit der Sache noch nicht befasst weil es so wie ich es machen recht gut geht und in meinen Augen einfach war.Aber vieleicht weis da Ast mehr,ist ja schliesslich auch und bestimmt besser vertaut mit Blender als ich.
[Bild: sig2tvu2a.jpg]
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [WR2|VINYL|REL] Porsche 968 Turbo-S by AG (Vinyls) 220Cobra11Fan220 0 2.186 02.01.2015, 16:12
Letzter Beitrag: 220Cobra11Fan220
  Blender Datein of Pischti Pischti 2 3.806 22.11.2014, 14:36
Letzter Beitrag: Crash
  Update Addoncars von Pischti Pischti 15 8.697 02.06.2014, 13:37
Letzter Beitrag: Han Solo
  [WR2|MOD|REL] Vinyls for XDriver's Skyline R34 & Tom's R35 GT-R or Spec V qks57 6 9.899 14.05.2013, 01:38
Letzter Beitrag: qks57
  [WR2] Ruf98's weekly vinyls Ruf98 12 7.814 10.04.2013, 16:44
Letzter Beitrag: modall



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste