Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[Tutorial] Wie erstelle ich ein eigenes Szenario für World Racing 2?
#1
Da ich schon öfter mitbekommen habe, dass es viele Fragen zu Almas Scenery Editor und dem STkit2 gibt, habe ich mal ein kleines Tutorial geschrieben, welches die wichtigsten Schritte beschreibt, um ein eigenes Szenario in World Racing 2 spielen zu können.

Benötigte Programme:
Almas Scenery Editor
STkit2.3.4
WR2 Manager

Tipp: Wenn ihr Vista habt, führt am besten alle Programme als Administrator aus.


Als erstes startet ihr den Scenery Editor. Mit ihm wird euer Szenario erstellt.

Dann geht ihr auf File --> New und stellt die gewünschte Größe des Szenarios ein.
Tipp: Macht es am Anfang nicht zu groß, sonst sieht es nachher so leer aus.

Anschließend gibt es im Editor vier verschiedene Tabs, deren Funktion ich einzeln erkläre.

Terrain
Hier gibt es zwei weitere Tabs:
a) Height Brushes:
Hier kann man die Höhe ändern, z. B. um Hügel und Berge zu erstellen.

b)Textur Brushes:
Hier kann man die Textur des Bodens ändern.
Tipp: Falls ihr noch mehr Texturen braucht, müssen diese in den "Texture"-Ordner im Hauptverzeichnis des Scenery Editors eingefügt werden.

Roads
Hier werden Straßen, aber Begrenzungen wie z. B. Wälder und Zäune erstellt.
Zunächst klickt man auf "New Road" und wählt dann einen Typen im folgendem Pull-Down-Menü aus.
"Street 1" ist für normale Straßen und Wege, mit "Forest Border" kann man senkrecht stehende Begrenzungen erzeugen.
Danach wählt man noch eine passende Textur aus und bestimmt die Breite, bzw. Höhe. Bei der Straße kann man noch die Neigung einstellen.

Tracks
Hier werden Routen erstellt, auf denen nachher in WR2 Rennen gefahren werden können.
Tipp: Ich würde diesen Schritt überspringen und die Tracks erst nachher im STkit2 anlegen, da das Ergebnis besser ist.
Falls ihr es aber doch schon jetzt machen wollt, müsst ihr auf "New" klicken und anschließend auf "Add Node".
Jetzt könnt ihr mit der Maus den Streckenverlauf markieren. Gegebenenfalls muss vorher noch die Breite geändert werden.

Objects
In diesem Tab könnt ihr Objekte im Szenario einsetzen.
Dazu einfach "Place Struct" anklicken und ein vorhandenes Object aus der Liste auswählen. Man kann nun noch die Größe und die Drehung des Objekts einstellen.
Jetzt kann das Objekt mit der Maus platziert werden.
Alternativ kann man noch Objekte im lwo- oder obj-Format importieren, darauf gehe ich aber nicht genauer ein.

Jetzt ist die Arbeit im Scenario Editor abgeschlossen und ihr könnt das Szenario speichern.

Vor dem Export müsst ihr erst sicherstellen, dass unter Extra-->Options der richtige Pfad von WR2 angegeben ist (z. B. "C:\Program Files\Playlogic\World Racing 2").
Um das Szenario im STkit2 fertigzustellen, müsst ihr es erst exportieren (File --> Export).
Im Fenster, das erscheint, müsst ihr nur ebenfalls den WR2-Pfad angeben (z. B. "C:\Program Files\Playlogic\World Racing 2") und an alle Optionen ein Häkchen setzen.


Nun könnt ihr das STkit2 starten.
Ich erkläre jetzt nur die Funktionen, die wichtig sind, um das Szenario in World Racing 2 nutzen zu können.

Dort wählt ihr dann links oben das Szenario aus, welches den selben Namen hat wie das, das ihr eben im Scenery Editor exportiert habt.

Es folgen zwei Fehlermeldungen, die man aber einfach ignorieren kann.

LW
Zuerst klickt auf den "Import LWO ..."-Button und wählt die SceneryMesh.lwo-Datei aus, die normalerweise im Ordner eures Szenarios ist.

OB
Damit das Szenario auch funktioniert, muss mindestens ein Objekt verwendet werden.
Dazu müsst ihr zunächst eine mox, bzw. mtl-Datei und die dazugehörigen Texturen (kann im MTkit2 abgelesen werden), in den Ordner (euer Szenario)\V1\Objects einfügen, für Texturen muss in diesem Ordner ein Ordner namens "Textures" angelegt werden.
Tipp: Die Objekte könnt ihr euch am besten aus WR2-Standardszenarios klauen Wink

Nun klickt ihr unter Object files auf "+" und gebt den Namen des Objekts (ohne Endung) ein.
Bei den Object locations wählt ihr dann ein Objekt aus, klickt auf "+" und bestimmt mit Hilfe von x, y und z die Position.

TRK
Habt ihr bereist Im Scenery Editor einen Track gemacht, klickt ihr auf "Add race track" und danach auf "Load LWO..." und wählt die track_1.lwo aus. Das wars dann schon.
Habt ihr jedoch noch keinen Track erstellt, klickt ihr ebenfalls auf "Add race track" und dann auf den "Make track"-Reiter.
Jetzt werden 3 Schritte durchgeführt:
1) Auf Init klicken, um 3 Anfangspunkte zu Erstellen. Auf "+" können weitere Punkte hinzugefügt werden.
2) Nun müsst ihr ähnlich wie bei den Objekten die Position der Punkte angeben und so euren gewünschten Streckenverlauf erstellen.
3) Wenn ihr damit fertig seid, auf "Gen" klicken, um den Track fertigzustellen.

SKY
Unter dem Abschnitt "Sky presets" beliebige Wolken hinzufügen (durch einen Klick aufs "+").

SC2
Das blaue Puzzleteil anklicken. Eventuell können noch Änderungen bei den Name etc. vorgenommen werden.

Damit wären wir mit dem größten Teil der Arbeit fertig, aber erst müsst ihr noch euer Szenario speichern (File--> Save scenery).
Das STkit kann dann geschlossen werden.

Am besten kopiert ihr jetzt den V1-Ordner des Szenarios 2 mal und benennt diese in V2, bzw. V3 um.


Jetzt muss das Szenario nur noch über den WR2Manager aktiviert werden, aber das schafft ihr auch ohne Anleitung, oder Wink

Ich hoffe, ich habe nichts vergessen, wenn doch, korrigiert mich bitte...

Gute Fahrt

audi4ever93

Edit: Links gefixt
Antworten
#2
gutes TutorialThumbs Up

du hast alles übersichtlich angegeben.

dann dürfen wir uns ja bald über ein paar szenarios freuenBig Grin

mfg.volvo480
[Bild: volvo480_1zoa5.png]
Volvo for live...
Antworten
#3
Hi audi4ever,
ich hab es mir zwar noch nicht komplett durchgelesen, aber Tutorials sind immer spitze.
Bis jetzt habe ich nämlich keinen blassen Schimmer, wie ich ein Szenario erstelle.

Danke!
Julian
Antworten
#4
Danke ey wollt immer schon mal ein szenario erstellen aber ich frag mich wo New is.. ? wenn ich in file geh dann steht nirgendwo NEW ??? bitte um hilfe
Oder hier gibt es ne menge zu lesen und bei mir tauchen da voll viele fragen auf.. am besten wäre es wenn mir das jemand persöhnlich zeigen/erklären würde.. könnte jemand ein Tutorial video machen? In youtube reinstellen weil es noch keins gibt ?
Antworten
#5
@autobahn-racer:
Doppelpost innerhalb von 6 Minuten sind absolut unnötig!
Zudem, wofür gibt es zahlreiche Foren, wenn jeder eine private Unterrichtsstunde haben will?
Bei Fragen stelle diese hier, bezogen auf ein spezifisches Problem, dann kann Dir auch geantwortet werden. Außerdem kann man nicht für jeden Mist ein Video drehen, nur weil mancher nicht lesen will?

@audi4ever93:
Danke für das Tutorial.
Ich habe es in den entsprechenden Forenbereich verschoben.

Gern sind hier die Fragen und Antworten gesehen.


Bis denne, Han Solo
Driving is life, I live to Drive!
[Bild: hankmoody_signatur.jpg]
Kein Support per PN oder E-Mail! | No support per PM or E-Mail!
Antworten
#6
Du startest den scenery editor und klickst links oben auf file. Da steht dann new.
Alternativ geht auch Strg+N.

Bis dann

audi4ever93
Antworten
#7
Bei mir steht da eben nur show map info und Save scenery.
Antworten
#8
Du musst den scenery editor starten, nicht das STkit Wink

Bis dann

audi4ever93
Antworten
#9
aha dankee Smile Big Grin Smile :-)


Das tutorial ist perfekt!! Top Top Top Top Top Top
Antworten
#10
Erstmal danke für das Tutorial,ist gut verständlich(sogar für michBig Grin) und schön erklärt.
Jetzt aber zu meiner Frage.
Ich geh mal davon aus,dass ich einfach bloß irgendwo auf den falschen Knopf drücke.
Ich hab jetzt das im Scenario Editor fertig und möchte das Scenario ins STkit laden.
Wenn ich dieses starte kommt da ein Fehler,dass er irgendwas entpacken will.
Ich hab schon versucht unter Optionen den WR2-Pfad anzugeben,das hat aber nichts genützt.
Bin ich richtig mit der Annahme,dass man sonst links oben im Dropdown-Menü das Scenario auswählen kann?
MfG
Racewinner
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [Tutorial] WR2 (+AfC) (+FVR) Manager - File access denied hukaju 59 93.503 22.03.2016, 23:04
Letzter Beitrag: trix
  - WR2 - Japanese/UK traffic Tutorial tiberio-san 1 5.171 05.11.2011, 09:01
Letzter Beitrag: tiberio-san
  3DSimEditor Tutorial tiberio-san 43 37.396 02.11.2011, 07:49
Letzter Beitrag: tiberio-san
At [Tutorial] Wie bringe ich mein Sketchup-Modell nach WR2? vwgolf 142 129.423 16.08.2011, 23:32
Letzter Beitrag: Besier
  [Tutorial] Einfache Addonfelgen Dave38 7 6.224 20.07.2010, 13:34
Letzter Beitrag: Fista



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste