Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Problem Windows 7
#1
Ich hábe den Patch (neusten 1.3.4) installiert. Jetzt kann ich aber den Benutzernamen und das Nummernschild nicht ändern. Das Spiel hängt sich sofort auf.
Antworten
#2
Hast du vor dem Patch auf 1.4.3. den Patch 1.3.3. installiert? Wenn ja, hattest in deinem WR2 vor der Installation des 1.3.3. Patches Addons installiert? Sollte dies der Fall gewesen sein, haben wir das Problem. Der Patch 1.3.3. funktioniert nur bei einem frisch installierten WR2 ohne jegliche Modifikationen richtig. Also installier WR2 einfach mal neu, mach direkt den Patch 1.3.3. drauf und dann den Patch 1.4.3., dann sollte es (wieder) funktionieren.

(Es kann auch sein, dass auch der 1.4.3.er nur bei einem neu aufgesetzten WR2 funktioniert, da bin ich mir aber nicht sicher)
[Bild: 946xzwix.jpg]
|+++ Kein Support per PN/IM! +++ No support via PM/IM! +++|
Antworten
#3
Hab WR2 installiert auf Win7, aber als ich ins Spiel ging ist mein Computer abgestürzt
und ich konnte nicht mehr hochfahren, weil irgendeine Kopierschutzdatei das System zerstöhrt hat.
MFG. Timmy
[Bild: nx6pozzm.png]
BMW Power
Antworten
#4
Hey

Also ich hatte ab gestern auch so ein ähnliches Problem. Der Computer hing sich mitten in WR2 auf und wollte nicht mehr hochfahren. Also heute schnell zu dem Computerexperten unseres Vertrauen gebracht. Der hat dann den PC wieder zum laufen gebracht und neue Treiber der ATI Grafikkarte aufgespielt. Ich bekam allerdings dann einen mittelgroßen Schock, als der mir sagte ich müsste womöglich WR2 deinstallieren. Er meinte Windows kann wegen dem Starforcetreiber abgestürzt sein. Ich hab aber doch extra das Patch installiert und WR2 lief ja auch bis dato. Gibt es also eine Möglichkeit diesen blödsinnigen Starforcetreiber völlig zu deinstallieren? Denn ich bekomme auch oft noch eine Warnmeldung von Windows bezüglich des Treibers, obwohl WR2 ging.

Gibt es dafür eine Lösung? Trau mich nähmlich jetzt nicht mehr WR2 zu starten, weil ich dann jeden Moment denke der PC stürzt ab...

Biba der DWF
 

[Bild: olauvofw.jpg]
Antworten
#5
Hallo Dienstwagenfahrer,

ich wurde auch ständig von diesem Treiber unter Windows 7 genervt, bis ich das hier gefunden hab:
http://onlinesecurity-on.com/downloads/sfdrvrem.zip
Dort ist laut board.gulli.com ein Starforce Removal Tool vom Startforce Hersteller drin.
Wie auch immer, ich habe dieses Programm ausgeführt und wurde seit dem nie wieder von dem Treiber oder Windows wegen dem Treiber genervt.

Mit freundlichen Grüßen,
COMtigre
Antworten
#6
Also bei mir läuft das Spiel auf Win7 Ultimate 64-bit ohne Probleme.
Ich hab dafür einfach WR2 installiert und dann den 1.43 Patch draufgepackt.
Bei mir hab ich dann noch eine Sicherung als 7zip gemacht.
Dann kommt beim nächsten Starten was von Starthilfe.
Nachdem ich das gemacht hatte WR2 wieder entpackt und fertig.
Danach konnte man die Sicherung wieder löschen.
Antworten
#7
Genau so sieht es aus, Patch v1.4.3 installieren und schon ist man jegliche Probleme mit StarForce los, kann seine CD schonen und spielt WR2 noch angenehmer als jemals zuvor sowohl unter Windows XP, 2000, Vista, 7. Big Grin


Bis denne, Han Solo
Driving is life, I live to Drive!
[Bild: hankmoody_signatur.jpg]
Kein Support per PN oder E-Mail! | No support per PM or E-Mail!
Antworten
#8
Ja, genau das mit dem "ohne-DVD" spielen konnte ich auch genießen, aber nur 3 monate, bis mein pc gestern abgestürzt ist. Wollt jetzt versuchen WR2 nochmal rein und neu zu installieren, nichtmal mehr das geht jetzt. Er stoppt immer bei irgendweiner Datei und sagt mir "schwerwiegendes problem bei der installation". So langsam nerven die ständigen Versuche.

Trotzdem COMtigre für deinen Tipp, genau sowas hab ich gesuchtSmile! Probier ich aus wenn ich WR2 vllt. wieder drauf bekommen hab...

Biba der DwF
 

[Bild: olauvofw.jpg]
Antworten
#9
Während der Installation hat StarForce gar keinen Einfluss. Ich vermute, es gibt eher entweder ein Problem mit Deinem DVD Laufwerk oder Deiner Festplatte.
Prüfe mal ein anderes DVD Laufwerk, sofern zur Hand, und lasse mal ein Festplatten-Prüfprogramm (sowas wie CheckDisc) durchlaufen.


Bis denne, Han Solo
Driving is life, I live to Drive!
[Bild: hankmoody_signatur.jpg]
Kein Support per PN oder E-Mail! | No support per PM or E-Mail!
Antworten
#10
Danke für deine Hilfe! Aber ist CheckDisk kostenlos? DVD Lauwerk hab ich, aber nur IDE, kanns mal extern versuchen. Kann es auch sein das die DVD ganz schlicht verkratzt ist? Das ist die nämlich schon mächtig und eine neue kostet ja nich viel.

biba der dwf
 

[Bild: olauvofw.jpg]
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  K-Lite codec problem Pablo1989 1 2.585 04.12.2018, 12:23
Letzter Beitrag: Jhonny Black
  WR2 in Windows 10 TBoss67 12 23.485 31.05.2016, 21:29
Letzter Beitrag: smoOke#
  Problem bmw 5 11.781 14.09.2014, 12:32
Letzter Beitrag: Adam90
  TXPro . Problem ? Sorin 13 13.316 13.04.2014, 17:28
Letzter Beitrag: Sorin
  Problem With car Edit elfacundodeleon 0 4.249 17.12.2013, 20:14
Letzter Beitrag: elfacundodeleon



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste