Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[WR2][WIP] Kleine MiniStunt Strecke
#1
Hallo

Ich habe ein neues kleines Stuntszenario gebastelt, nur habe ich ein wenig Probleme mir der Trackerstellung.
Es passiert mit öfters dass ich nachdem ich ein Track estellt habe sich mein STKIT mit einer Acces Violation verabschiedet sobald ich den Track bearbeiten will. Deshalb habe ich auch ein wenig die Lust verloren um an der Map weiter zu arbeiten.

Falls jemand mit besseren Stkit-Kenntnissen nach dem Release neue Tracks erstellen und als Update releasen könnte wäre das schon toll. Zumal ich es irgendwie nie schaffe in Tunnels eine gescheite Streckenführung zu machen, anschliessend fahren die KI-Gegner irgendwie wie Trottel. In der Map gibs halt Tunnel, Lopping, Spirale, Steilkurve und die erweisen sich als Problemkinder.

Ich denke auch dass ich ein wenig mit den Objekten übertrieben habe, manchmal ruckelt die Map bei mir, aber wenns jemand stören sollte, dann kann ja nach dem Release jeder wie er will Objekte im STKIT entfernen.

Für die Objekte habe ich Objekte von original Synetic Strecken (WR2, CT, BW ...) benutzt. Habe auch einige Objekte aus Google Sketchup konvertiert. Ich werde dies auch in der Readme angegeben aber nicht jeden einzelnen Autor aufgezählen. Und soviel ich bisher weiss brauch ich auch keine Permi um Sketchup Objekte zu benutzen, oder liege ich da falsch?.

Was denkt Ihr, soll ich die Strecke so releasen wie sie jetzt ist, mit kleineren Mackeln?
Geht das mit den Sketchup Objekten in Ordnung? (Ansonsten entferne ich diese for dem Release)

(Und für die Strecke sollte man nicht seine besten Autos aus der Garage holen. Nach einer Runde sind die Autos so ziemlich schrottreif Big Grin)

Mfg
bralain

[Bild: epptnpyporsm.jpg][Bild: 1gtx33tyzt4p.jpg][Bild: maiv8bwoqu2h.jpg][Bild: 59mb8rr29o7t.jpg][Bild: 7k7ra7m952j.jpg][Bild: rp8s3i5v7eb.jpg][Bild: 3d94clmgaewq.jpg][Bild: euozvwnaztge.jpg][Bild: 65yxit1m9mig.jpg]
Antworten
#2
Schaut interessant aus.

Zu den SKP-Objecten: damit ham wir uns hier im Forum jetzt auch schon öfter beschäftigt und ich bin damals zu diesem Ergebniss gekommen

henri schrieb:Also, ich hab mir gerade die Eigentumsrechte noch mal genauer durchgelesen. Ich schließe daraus

Ihre Rechte

Google erhebt auf Inhalte, die von Ihnen oder im Rahmen der 3D-Galerie eingereicht, eingestellt oder angezeigt werden, keinerlei Eigentumsansprüche und überwacht diese nicht. Sie oder ein dritter Lizenzgeber, soweit vorhanden, bleiben im Besitz aller Patent- und Urheberrechte sowie der Marken an jeglichen Inhalten, die Sie im Rahmen der 3D-Galerie einreichen, einstellen oder anzeigen, und Sie sind allein für einen angemessenen Schutz dieser Rechte verantwortlich. Durch das Übermitteln, Veröffentlichen oder Anzeigen von Inhalten über die 3D-Galerie erteilen Sie Google und seinen Endanwendern kostenlos eine weltweit gültige, nicht exklusive und unbefristete Lizenz zur Ausübung seiner Rechte an den Inhalten. Diese Rechte umfassen Folgendes:

a. Reproduzierung der Inhalte
b. Erstellung und Reproduzierung abgeleiteter Werke der Inhalte
c. Veröffentlichung und das Verteilen von Kopien der Inhalte
d. Veröffentlichung und das Verteilen von Kopien der abgeleiteten Werke der Inhalte


Laut Regel d. ist es also erlaubt abgeleitete Werke der Inhalte also auch konvertierungen zu veröffentlichen. Ich finde aber es ist eine Frage des Respekts den Autor zu nennen.

MFG
henri
Antworten
#3
@henri
Hast Recht, wenn die SKP Objekt drin bleiben, schreibe ich die Authoren in dire Readme. Wirklich ne Sache von Respekt.

bralain
Antworten
#4
Sieht toll aus, was man sieht. Erinnert an Stunts, N.I.C.E. und Trackmania mit den Loopings und der Steilkurve auf besondere Art.
Wenn ich mich recht entsinne, war es gar nicht so einfach, die KI durch einen Looping fahren zu lassen, aber Pischti schaffte es glaub mal.

Was Sketchup angeht, so ist das richtig. Im Grunde keine Erlaubnis notwendig. Leider tauchen dort auch immer wieder geklaute Modelle auf, die nicht von demjenigen sind, der sie dort hochgeladen hat. Am Ende kannst Du das nicht alles wissen und ich denke, sofern es nicht eindeutig ist, dass es geklaut ist, können wir das sowieso nichts machen, also veröffentliche es ruhig mit diesen Objekten.


Bis denne, Han Solo
Driving is life, I live to Drive!
[Bild: hankmoody_signatur.jpg]
Kein Support per PN oder E-Mail! | No support per PM or E-Mail!
Antworten
#5
Au ja ein voll funtionsfähiges Trackmania für WR2 . Fehlt nur noch das man sich im Spiel die Strecken selber basteln kann... Also sieht auf den ersten Blick gut aus... Das mit den Kegeln und Fussbällen erinnert mich ein bisschen an Pitschis Autoball und diese "in der Luft Straße" an sein Szenario Durchgeknallt UND Die Spiralen an das Parkhaus. Hat sich wohl einer inspirieren lassen Wink . Jo, der Loop sieht auch gut aus. Man könnte es auch "Stuntmania für Fortgeschrittene" nennen Tongue
Antworten
#6
Nunja, stimmt schon dass ich mich ein wenig an Pischti´s Arbeit inspiriert habe. Ist schon interessant zu versuchen einige Ideen selber umzusetzen, auch wenn Andere dies schon besser getan haben. Ist einfach für die eigene Genugtuung, und dabei will ich aber nicht mit anderen erfahreneren Moddern verglichen werden. Meine Arbeiten sind "anders" Crazy.

Hier der Downloadlink zu einer Testversion. Ich habe die SKP-Objekte durch WR2 standard Objekte ersetzt. Das sieht zwar nicht so toll aus, vermeidet aber Diskussionen. Erwartet aber kein Top-Scenario.

Download: G.R. Datenbank

Mfg
bralain
Antworten
#7
So,wollte eigentlich paar Koments abwarten bis ich was duzu sage.
Erstmal an alle und dich im speziellen hier die sich überhaupt mit sowas befassen und es auch noch schaffen zu verwiklichen,ein großes Lob von mir.Es ist ja nicht selbstverständlich auch an was dran zu bleiben.Und wie ich schonmal an anderer Stelle sagte,ist mit Alma eben nicht mehr hin zu bekommen.Natürlich wird man auch hier besser mit der Dauer,aber vieles ist eben mit den nicht umsetzbar.
Deswegen lasse ich hier jede Kritik weg und sage einfach,gut gemacht.Wenn du weiterhin Interesse an Scenarios bauen hast wirst du selbst eines Tages vieleicht eine andere Möglichkeit suchen ein Scenario detailtreuer und fehlerfreier zu erstellen.Bis dahin ist es jedenfalls eine gute sache zu lernen,siehe auch die vielen Einstellmöglichkeiten im STkit aus zu schöpfen und erstmal zu verstehen.
Pischti
[Bild: sig2tvu2a.jpg]
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [WR2|WIP] Bralain's kleine Rumpelkiste bralain 32 19.191 13.04.2014, 14:15
Letzter Beitrag: bralain
  [WR2]Manuel 1306´s kleine Garage Manuel1306 407 366.701 07.01.2012, 19:53
Letzter Beitrag: Manuel1306
  Jumpa01`s kleine Bastelecke Jumpa01 56 33.614 04.08.2010, 15:16
Letzter Beitrag: Jumpa01
  [WR2|WIP/REL]Dave's kleine Moddingwerkstatt Dave38 53 25.580 13.07.2010, 16:55
Letzter Beitrag: Dave38
  [WR2|WIP] Kleine Stadt wr2freak 3 3.405 11.01.2010, 17:52
Letzter Beitrag: Triumph-ator



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste