Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Show your Blender Games
#1
Guten Abend,
so wie ich das mitbekomme, arbeiten ja recht viele hier mit Blender. Wie ich z.b. von Flo weis, gibt es sich auch einige die sich ebenfalls mit Blenders Game Engine beschäftigen.

Daher dachte ich mir, ich mach mal einen Thread in dem ihr eure Spiele zeigen könnt Smile
Diese müssen natürlich nicht fertig sein, Bilder von aktuellen Projekten sind erwünscht Smile
Auch soll dieser Thread dazu dienen, das man Kritik und Anregungen von anderen bekommt.

Nun gut, dann fange ich mal an:

Mein aktuelles Projekt ist das Rennspiel "Mustang Drive".
Ziel ist es, durch grüne Ringe zu fahren, das sind Checkpoints, davon darf man keinen auslassen Wink
Allerdings, um es dem Spieler nicht ganz so leicht zu machen, lösen diese Trigger nebenbei auch Hindernisse aus... so kann es passieren das ein LKW die Kontrolle verliert, und auf die Straße kippt, oder auch das eine Eisenbahnbrücke zusammenbricht, oder im Tunnel fällt euch die Decke auf den Kopf; ganz zu schweigen von den herabfallenden Felsen... Am Ende geht es nur darum die Strecke zu schaffen.

Soviel zum Inhalt, die Umsetzung war nicht ganz einfach, das Zusammenspiel, besonders bei den Hindernissen ist nicht so leicht. Zuerst einmal zum Fahren an sich: Den Mustang steuert man ganz gewöhnlich über die Pfeiltasten, Hupen kann man auch, Sichtwechsel ist ebenso möglich. Um dem ganzen eine halbwegs gute Physik zu geben, habe ich den Vehicle Wrapper benutzt, wenn man das einmal raus hat ist es relativ einfach. Dazu muss ich sagen das dies nicht mein erstes Autorennen mit Blender ist Wink

Am Zeitaufwendigsten ist wie schon gesagt ersteinmal die Abfolge der Ereignisse vernünftig hinzubekommen (damit man das als Spieler überhaupt schaffen kann), aber auch der Bau der ganzen Landschaft ist aufwendig. Zwar habe ich schon einen Teil der Strecke geschafft, wie ihr auch auf den Bildern unten seht, aber es fehlt noch viel, damit man auch ein ausreichend langes Spielerlebnis hat...

Die Hindernisse, die oben im Text erwähnt wurden, sind fertig und funktionieren auch sehr gut. Wenn man rumtrödelt, hat man in den meisten Fällen ein Problem ...
Weiterhin baue ich gerade noch eine Zugentgleisung, später soll man dann über umgestürzte Waggons springen können, mal sehen ob das klappt. Wer etwas Ahnung von Blender hat, und wen es interessiert: Die Animationen für die Objekte wie etwa den umstürzenden Truck oder die Felsen sind einfache IPO-Animationen, diese kann man simpel in der Game Engine benutzen.

Nun genug Text, hier hab ich ein paar Bilder für euch:

[Bild: mhnkwcfz.jpg]
Das ist das Hauptmenü, erklärt sich wohl von selbst...

[Bild: ov6inz99.jpg]
Das ist der "Showroom", hier kann man sich das Auto, den 2010er Ford Mustang GT, in einer Rundumsicht anschauen.

[Bild: iwjr7pmc.jpg]
Hier sieht man die ersten beiden Hindernisse: Der Truck der von rechts herbeischlittert und vor einem auf der Straße umkippt, sowie die einstürzende Eisenbahnbrücke.

[Bild: ggds6a9j.jpg]
So sieht es aus, wenn Teile der Decke im Tunnel auf die Fahrbahn fallen...

[Bild: nejmwbbf.jpg]
Achtung Steinschlag!

Ich möchte nochmal darauf hinweisen, das alles ist noch in der Entwicklung Wink Heute habe ich die Menüs schöner gemacht, mit den neuen Buttons. Der Showroom z.B. braucht noch viel Arbeit, bis der mal ansprechend aussieht. Mit dem Spiel an sich bin ich schon sehr zufrieden, sowohl was das Design angeht aber auch was die Funktionalität angeht. Die richtigen Sounds gibt es übrigens auch Wink Ach ja, alle Modelle die ihr seht hab ich komplett selber gebaut.

Weiterhin arbeite ich gerade an einem Modellheli-Simulator. Zuvor hab ich auch schon eine kleine Reihe von Spielen gebaut, in denen man mit R/C-Spielzeugautos fährt. Da gibt es z.B. ein Chechpointrennen, oder Autoball sowie Deathmath-Derby im Splitscreen-Modus. Bei Interesse kann ich davon auch gern Bilder hochladen.

Jetzt bin ich gespannt auf eure Spiele! Auch freue ich mich auf eure Kommentare!

Mfg,
BigBoy
Cruisin'
Antworten
#2
Ich wusste nicht dass man spiele mit blender machen kann! TOLL!
Dann mach ich auch mal eins! aber das dauert noch bestimmt!

Zu deinem spiel: super sehr toll!ich sehe zwar nuur bilder kann also nicht wirklich sagen aber super!
Antworten
#3
das sieht cool aus,.

Habe mich immer gefragt wofür dieser button "start game engine" war. Jetr weiß ich es.

Kann man solche spiele weitergeben? denn dann würde ich das gerne mal ausprobieren Wink

EDIT: Und ich würde mich freuen, wenn du mir erklären könntest wie es geht?
VLG rgamer  
[Bild: 3p3qnf4v.png]
Mercedes A180 || 122PS || Weiß
Antworten
#4
Na gut, dann werde ich mal meinen Teil hinzugeben.

Bisher habe ich schon viele Spiele erstellt, diese aber irgendwie nie wirklich fortgeführtBig Grin

Viele dieser ersten Anfänge habe ich nun in das neuste Spiel intrigiert.

Wie ihr vielleicht an meinem Avatar sehen könnt erstelle ich zu zeit das Spiel

"Grand Theft Walrus" (vielen bestimmt aus "Die Simpsons der Film" bekannt Wink)

Da ich so gut wie nie Lust habe Screenshots zu erstellen und diese hoch zu laden, hier eine Demo von dem Spiel.

Ich hoffe es erklärt sich von selbstWink

*Gelöscht*

Geplant ist natürlich eine Komplette Stadt, Fahrbare Autos,...

Edit: Bei mir sind natürlich auch alle Modelle Selber gebaut und alles befindet sich, wie bei BigBoy, in der Entwicklung.

Mfg
Flo Tea
Antworten
#5
Guten Tag,
Danke erstmal für die ersten Kommentare! Smile

Zitat:das sieht cool aus,.

Habe mich immer gefragt wofür dieser button "start game engine" war. Jetr weiß ich es.

Kann man solche spiele weitergeben? denn dann würde ich das gerne mal ausprobieren Wink

EDIT: Und ich würde mich freuen, wenn du mir erklären könntest wie es geht?
Das ganze kann man leider nicht "mal eben" erklären. Wie bei Flo denke ich auch, kann man solch komplexe Spiele erst nach etwas Übung erstellen. Es gibt ausreichend Tuturials für die Game Engine im Internet zu finden. Ich kann die dieses Seite mit Tuturials empfehlen, da steht alles zu Logic Bricks und auch eine Übersicht über die Python-Befehle ist vorhanden (teilweise wirst du um das Schreiben eigener Scripts kaum herumkommen...).
Einfach Spiele, in denen man z.B. einfach einen Würfel über die Pfeiltasten steuert, sind auch für Anfänger simpel zu kreieren und bereiten auch schon Spaß Smile

Flo, von deinem Spiel durfte ich ja schon Screenshots bewundern, wie gesagt, das Spiel gefällt mir sehr gut! Ich bin sehr gespannt wie es weiter geht, ich wünsch dir jetzt schonmal viel Spaß beim Bau der Stadt Big Grin Achso, für mein Mustang Drive Spiel war ursprünglich auch mal eine Stadt geplant... Das Modell sollte ich noch haben, kannst mich ja mal bei ICQ darauf hinweisen Wink

So, bin etwas weiter gekommen, die Eisenbahnentgleisung ist fertig! Der Zug kommt von vorn auf den Spieler zu und entgleist dann, schließlich kann man über einen umgestürzten Flachwagen springen. Später soll man dadurch dann einen in der Luft hängenden, und zunächst nicht erreichbar scheinenden Checkpoint "durchfliegen". Damit hab ich auch eine neue Komponente ins Spiel gebracht, Geschicklichkeit bzw. Stuntfahren. Man muss nicht mehr nur simpel den Hindernissen ausweichen, sondern diese auch nutzen Smile Anbei ein paar Screenshots, der Checkpoint in der Luft und Details in der Umgebung fehlen noch...

[Bild: f59apoom.jpg]
[Bild: nstlq5cs.jpg]
[Bild: 89xct4ro.jpg]

Bin weiterhin auf eure Kommentare gespannt!

Mfg,
BigBoy
Cruisin'
Antworten
#6
auch hier wieder zunächst mal sehr gute arbeit.

gefällt mir sehr was man hier sieht.

werde mich vllt. auch bei zeiten mal mit den dingen beschäftigen.

@Flo und sein GTW; bei mir funzt es wiie net richtig, ?! da sind komische weiße dinger im menü und ich kann nix klicken?!
VLG rgamer  
[Bild: 3p3qnf4v.png]
Mercedes A180 || 122PS || Weiß
Antworten
#7
Sieht schick aus!!!
Wäre es auch möglich, einen Gabelstapler zu modellieren, bei dem die Gabel steuerbar ist???
Wenn ja, wie lange dauert es, bis man so ein kleines Spiel (Rennspiel) bzw. das Grundgerüst dafür hat??? Würd mich interessieren, denn dann könnte ich endlich mal meine lang ersehnte Gabelstaplersimulation machen.
[Bild: il1jaw120fddjz.gif][Bild: 92yymx3i.jpg][Bild: il1jaw120fddjz.gif]
Antworten
#8
Guten Tag,
ein Gabelstapler-Simulator wäre gar kein Problem Wink Inklusive Hinterradlenkung, beweglicher Gabel... das alles ist realisierbar, für mich wäre das wohl recht problemlos machbar. Wenn du dich etwas mit der Game Engine beschäftigst, wobei ich dir hier noch mal besonders den oben genannten Vehicle Wrapper empfehlen möchte, solltest du das auch hinbekommen.

So, hab wieder mal was an meinem Spiel weitergebaut:
[Bild: 9akb38lp.jpg]
Neue, orangene Checkpoints (damit man sie besser sieht), andere Lichtverhältnisse (keine hässlichen Reflexionen mehr am Wagen und an den Objekten)
[Bild: ky58524s.jpg]
[Bild: baqijub7.jpg]
Desweiteren gibt es eine Randbegrenzung an der Felswand...
[Bild: feuxbsgx.jpg]
...die zerstört wird Wink
[Bild: v6d532qo.jpg]
Auch die Landschaft an der Entgleisungsstelle wurde vervollständigt:
[Bild: k7nkigq9.jpg]
Nun kann man auch den Checkpoint in der Luft erreichen Smile
[Bild: axxtt5ax.jpg]

So ich werde euch weiter auf dem Laufenden halten!

Mfg,
BigBoy
Cruisin'
Antworten
#9
Werd mich in den Sommerferien mal damit beschäftigen (erst in einer Woche Sad)
Ach, und dauert es länger, wenn ich in Blender noch nicht so eingearbeitet bin??? Besser gesagt, ich hab noch nie damit gearbeitet. xD Habs zwar installiert mal kurz ausprobiert, aber sonst nie damit gearbeitet.
[Bild: il1jaw120fddjz.gif][Bild: 92yymx3i.jpg][Bild: il1jaw120fddjz.gif]
Antworten
#10
Hi,
in dem Fall lass erstmal die Finger von der Game Engine... Wink
Zunächst muss man lernen überhaupt Objekte und Modelle in Blender zu erstellen, und man sollte verstehen wie das ganze aufgebaut ist. Dann kannst du dich erstmal mit Animationen beschäftigen, die bilden doch meist die Grundlage für eben diese in Spielen. Ich z.B. arbeite nun schon 3 bis 4 Monate mit Blender, und teilweise hab ich, z.B. was das erstellen von (halbwegs guten) Materials angeht immernoch nur Basiswissen.
Wie gesagt, ich rate dir, bau erstmal simple Modelle mit Blender, taste dich an das ganze ran, versuche dich ein wenig mit Rendern und Animationen, dann kannst du dich langsam mit der Spiele-Engine beschäftigen. Tuturials findest du zur Genüge im Internet. Gutes gelingen!

Mfg,
BigBoy
Cruisin'
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Show your renders LaPimpa 1.094 991.837 21.11.2020, 22:54
Letzter Beitrag: Han Solo
Question How to create (damage) parts in Blender worldracing 1 6.959 03.10.2015, 19:10
Letzter Beitrag: crashpilot80
  Show your Art-Works lsddoors93 109 93.122 16.05.2015, 13:09
Letzter Beitrag: 220Cobra11Fan220
Question Fragen zu Blender Spieder3 135 105.927 11.04.2012, 18:01
Letzter Beitrag: volvo480



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste