Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[WR2|SCR|WIP/REL] Audi A3 Sportback
#21
Sieht ja schon ganz gut aus. "Weiter so"
Antworten
#22
@Nadidz
So 100-prozentig verstehe ich dein Problem nicht.
Jeder Gang hat bei jedem Auto eine bestimmte Übersetzung.
Diese Daten stehen meistens online beim Hersteller und lassen sich runterladen.
Die Werte lassen sich dann direkt in der Editcar eingeben.
Der erste Gang geht bei einem normal motorisierten Auto bis ca. 50 km/h.
Nur schaltet mal in der Realität schon bei rund 10 km/h in den 2. Gang, um den Verbrauch zu senken und den Motor zu schonen.

Das ist aber ein Problem der WR2-Automatik, die den Motor immer voll ausdreht (um eben möglichst schnell zu sein).

Übrigens:
Schön, dass euch das Projekt so gut gefällt. Smile

Gruß
Ast
Antworten
#23
mir gefällt er auch sehr - freue mich drauf.
ich habe auch schon einen relativ langen beitrag vor acht tagen verfasst, der aber kurz vorm absenden verlohren ging, da ich beim versuch, auf einen anderen tab zu klicken, ein lesezeichen erwischte. da es spät in der nacht war, hatte ich keine lust, es erneut zu tippen. in diesem beitrag hatte ich nach der motorisierung gefragt & genau um den 170ps tdi gebeten.... cool, dass de den selber schon ausgewählt hast. haste auch nen realistischen tdi-sound? der muss m.e. sein...

was mir noch aufgefallen ist (du vlt eh weisst & noch dran bist):
- stoßfänger vorne & hinten recht scharfkantig
- audi-ringe am heck müssten unter den knick (noch sind sie teilweise drauf)
- dieser knick am heck (übergang von der senkrechten in die schräge der scheibe) sollte weicher werden
- heckleuchten müssten in diesen knick mit einbezogen werden
- unterer teil des hinteren stoßfängers ist beim original dunkel (bzw andersfarbig) eingefärbt, was das heck nicht so pompös erscheinen lässt. ist ja eher ne feinkorrektur, die de wahrscheinlich erst später vornehmen wirst, genauso wie die scheibenrahmen (-einfassungen).

als referernzbilder für meine anmerkungen habe ich die 3d-ansicht der audi-homepage verwendet, insbesondere folgende bilder:
[Bild: audia31zen.jpg] [Bild: audia32hf4.jpg]
greets
mr.tommi
Antworten
#24
Schön, das ist doch eine Antwort, wie man sie sich wünscht. Thumbs Up
Nicht nur 2-3 Zeilen geschreiben, sondern auch ordentlich erklärt, was einem noch aufgefallen ist.

Aber bevor ich die einzelnen Punkte anspreche, hier erstmal ein paar neue Bilder:
[Bild: 4gszj6wp.jpg] [Bild: 5j6xepw7.jpg] [Bild: n6g5t2yg.jpg] [Bild: 6yjjtkn6.jpg]

Nun zu den einzelnen Punkten:
  • Das mit den scharfen Kanten ist mir schon länger klar, das sind nicht nur die Stoßfänger, sondern auch die Radhäuser. Ich werde mich trotzdem nochmal ransetzen und versuchen, das zu verbessern.
    Aber mir ist momentan kein Mittel bekannt, mit dem ich das vernünftig beheben kann.
  • Danke für den Hinweis mit den Audiringen, das ist mir noch gar nicht aufgefallen.
  • Das mit dem Heckknick wird sich auch problemlos korrigieren lassen.
  • Das mit den Heckleuchten ist ein sehr interessanter Punkt.
    Denn bisher wirken die Leuchten recht aufgesetzt.
  • Die schwarzen Elemente habe ich diese Woche angebaut (siehe Fotos)

Gruß
Ast
Antworten
#25
Jo, sieht schomal gut aus. Applause Aber die reifen musst du noch bearbeiten! ROFL

Mach weiter so Top

Gruß Audi_Fan88
Rechtschreibfehler in diesem Text sind vom Autor gewollt und dienen der allgemeinen Belustigung!
[Bild: 7o2ugtcn.jpg]
Antworten
#26
Audi-Fan schrieb:...Aber die reifen musst du noch bearbeiten! ROFL...
Ja nee, weißt du, das lass ich so. Big Grin
Das kommt daher, dass mein 3D-Modell immer rotiert und skaliert werden muss, damit es die richtige Größe für WR2 hat.
Und dabei passiert es eben, dass das Modell ein wenig hin und her geschoben wird.
(Daher sind auch keine Lichter mehr dran, sie passen nicht mehr 100-prozentig.)

Gruß
Ast
Antworten
#27
Das Bild von hinten wirkt, als wäre der Wagen zu schmal, wobei ich nicht sagen kann, ob es an der Perspektive oder dem Modell liegt.
Ebenso habe ich den Eindruck, was auch von vorn besonders auffällt, dass das Modell ein wenig bauchig in der waagerechten ist. Also wenn man von vorn schaut, wirkt es, als hätte die Motorhaube einen Bauch und wäre nicht so geformt, wie beim Original.
Was mir ebenfalls auffällt sind merkwürdige Formen an den Heckleuchten. Sie sehen aus, als würde sie ein wenig aus dem Auto rausstehen am oberen Ende und nicht glatt mit der Karosserie verlaufen.

Ansonsten ist es für ein erstes Modell aus meiner Sicht schon gut. Smile


Bis denne, Han Solo
Driving is life, I live to Drive!
[Bild: hankmoody_signatur.jpg]
Kein Support per PN oder E-Mail! | No support per PM or E-Mail!
Antworten
#28
soo, auf den neuen bildern siehts schon viel besser aus, dennoch:
- is n bissl hoch / zuviel luft in den radhäusern - is ja n halber q3
- die scheibentransparenz ist zwar wohl richtig, müsste aber einen dunkleren ton bekommen (is schwer auszudrücken, was ich mein. aber schau mal hier bei kodiak, da siehts gut aus). das betrifft auch die lichter. bei denen fehlen auch noch die hintergrund-texturen, oder?

was die breite / bauchigkeit angeht: wenn ich dich, alex, richtig verstanden hab, liegt das nur an dem verzerrten bildformat. ich hab die bilder spasseshalber mal entzerrt:

[Bild: 4gszj6wppbn.jpg] [Bild: 6yjjtkn63kz.jpg] [Bild: n6g5t2ygkfw.jpg]

wr2 kommt ja mit den üblichen monitorformaten (1280x1024, 1680x1050, 1280x800), die nicht 4:3 oder 16:9 sind, ned ganz klar & stellt se verzerrt dar. wenn du, ast, unverzerrte ingame-bilder produzieren willst, stell das spiel temporär auf 1280x960 - dein monitor müssts au akzeptieren, es evtl unschön auf die volle höhe ziehen, die screenshots aber im korrekten 4:3 format abspeichern.

p.s., ich hab deine bilder in die breite entzerrt, damit passts auf meinen monitor besser (1680x1050).
greets
mr.tommi
Antworten
#29
Das mit dem Bildformat ist mir noch gar nicht richtig aufgefallen.
Aber du hast Recht: mein 17"-Monitor ist im Format 5:4.
(1280/1024 ist 5:4 und nicht 4:3)
Das Auto wirkt jetzt viel gefälliger. Smile

Das mit den Heckleuchten ist wirklich noch ein dringendes Problem. Shocked
Da werde ich mich kommende Woche nochmal dransetzen - heute nicht mehr, 3D-Moddeling am Abend, das wird nichts.

Das mit den Radhäusern müsste alles eine Frage der Räderposition sein, notfalls mach ich die Räder noch 1-2 Zoll größer.
Und auch die Scheibentransparenz ist eine Sache, die schnell ausgebessert ist.

Ich wundere mich echt immer wieder, was euch so an Fehlern auffällt. Top

Gruß
Ast
Antworten
#30
Ast schrieb: [Bild: 5j6xepw7.jpg]

Also der sieht ja ganz schön hach aus, musst ihn noch TieferlegenWink
[Bild: vi2c6swq.jpg]
Goldi | 1989 BMW E34 525i | Luxorbeige / Havanna | M20B25
[Bild: 571717_5.png]

Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  [WR2][CONV][REL] Audi R8 V10 Plus MrSpeedking13 4 6.996 10.11.2014, 21:52
Letzter Beitrag: henri
  When upload to download Audi R8 V10 Plus ? biser_loads 4 2.994 07.10.2014, 10:23
Letzter Beitrag: Besier
  [WR2|CONV|REL] Audi S4 B5 pack Jeroen 8 7.987 04.07.2014, 21:21
Letzter Beitrag: Arklite
  [WR2][CONV][REL] '11 Audi A6 3.0TDI quattro HansLanda 8 13.369 23.01.2014, 12:08
Letzter Beitrag: Han Solo
  [WR2][CONV][REL] Audi S4 Forza-Tuning Felix96 1 2.713 04.01.2014, 22:02
Letzter Beitrag: koce



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste